Über uns > Philosophie & Prinzipien

Philosophie

„Leben ist Bewegung und Veränderung!“

Getreu diesem Motto möchten wir versuchen, allen unseren Gästen und Teilnehmern, aus einer positiven Sichtweise heraus, frischen und neuen Wind in ihr Leben zu bringen. Aus Liebe und Leidenschaft zu den Bergen, die unser eigenes Leben wesentlich geprägt haben, liegt es nahe für uns, diese Erfahrungen an andere weiterzugeben.

Das einfache und authentische Sein in den Bergen, bleibt unberührt von den schnelllebigen Dingen einer modernen Gesellschaft. Durch die Konzentration auf elementare Bedürfnisse, werden auch neue Wahrnehmungsräume für den privaten und beruflichen Alltag eröffnet. Probiert es aus!

Prinzipien

Unsere Pädagogik zeichnet sich durch ein handlungs- und prozessorientiertes Vorgehen aus. Dabei gehen wir von folgenden Prinzipien aus:


1. Eigene Erfahrungen sind die beste Basis für Lernen
Wir denken, dass durch Erlebnisse nachhaltiger gelernt wird, als beispielsweise durch das Hören eines Vortrages. Mut und Selbstvertrauen wächst nicht allein in einem Seminarraum.

2. Authentizität entdecken und leben
In der schnellen, lauten, bunten und oft hektischen Gesellschaft  in der wir heute leben, kann der rechte Blick auf die eigene Wahrheit leicht abgelenkt werden. Durch eine Reduzierung auf grundlegende Bedürfnisse schaffen wir Ruhe, in der die eigene Wahrheit gespürt werden kann. Seine eigene Wahrheit leben heißt authentisch sein.

3. Jeder Mensch ist der Experte für sich selbst
Wir geben einen Anstoß zur Selbstreflexion, zeigen neue Perspektiven auf und stellen essentielle (Lebens-) fragen. Die unterschiedlichsten Antworten der verschiedensten Teilnehmer sind alle wahr und „richtig“.

4. Sicherheit
Wir versuchen jedem Teilnehmer zu jeder Zeit die größtmögliche Sicherheit zu geben. Damit meinen wir die physische und psychische Sicherheit. 

5. Wohlwollende Begegnung 
Wir stehen für eine tolerante (gewaltfreie) Kommunikation, in der persönliche Grenzen gewahrt bleiben. Wir begegnen einander wohlwollend und unterstützend. Miteinander statt gegeneinander! Ziel ist es den anderen zu unterstützen und in seiner persönlichen Entwicklung weiter zu bringen. 

6. Mit Spaß nachhaltig lernen
Wenn der Mensch Lust auf etwas hat, schüttet er Dopamin aus, welches an der Steuerung der Wachheit und der Lenkung der Aufmerksamkeit beteiligt ist. Es steigert die Neugierde, Lernvermögen, Phantasie und Kreativität. In Szenarien die einen sehr auffordernden und herausfordernden Charakter haben, bieten wir den Teilnehmern viel Spaß – und Lernen! 

7. Sei wie die Natur: Atme – lebe – wachse
Die Faszination und Liebe zur Natur und den Bergen prägt unser Leben. Wir spüren ihren positiven Einfluss auf unser eigenes Leben. Diese Erfahrung möchten wir weiter geben.

Was unterscheidet uns von anderen Anbietern?

  • Berg-Affinität: Die Berge prägen unser Leben. Wir haben uns entschlossen einen Beruf auszuüben, der bergkompatibel ist. Unser Beruf ist für uns auch Berufung.

  • Hohe Sicherheitsstandards: Wir garantieren hohe Sicherheitsstandards, durch ausgebildetes Personal, Gefahrenanalysen und Sicherheitsmanuale für die unterschiedlichsten Aktivitäten, die den jeweils aktuellsten „Stand der Technik“ und die fachsportlichen Lehrmeinungen wiedergeben.

  • Individuelle Kurse: Kein Kurs ist wie der andere, weil auch keine Gruppe wie die andere ist! Wir entwickeln mit Ihnen ein maßgeschneidertes Programm, das auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

  • Follow Up: Um Lernerfahrungen nachhaltig zu sichern arbeiten wir mit Follow Ups. Wir tun alles, damit sich bei Ihnen was tut! Mehr Infos ...

  • Professionalität: Wir sind Meister unseres Faches. Die Trainer mit denen wir zusammen arbeiten sind erfahrene Bergführer, Erlebnispädagogen und/oder Diplom Pädagogen, die über die nötigen Qualifikationen verfügen oder darüber liegen.